Geschichtsdidaktischer Zwischenhalt - Beiträge aus der Tagung 'Kompetent machen für ein Leben in, mit und durch Geschichte' in Eichstätt vom November 2017

von: Waltraud Schreiber, Béatrice Ziegler, Christoph Kühberger

Waxmann Verlag GmbH, 2019

ISBN: 9783830989028 , 340 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 35,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Geschichtsdidaktischer Zwischenhalt - Beiträge aus der Tagung 'Kompetent machen für ein Leben in, mit und durch Geschichte' in Eichstätt vom November 2017


 

Die Beiträge dieses Bandes präsentieren Theorieentwicklung, empirische Forschung und Entwicklungsarbeiten zu historischem Denken und zur fachlichen Kompetenzorientierung. Sie dokumentieren die Diskussionen, die bei der Tagung 'Kompetent machen für ein Leben in, mit und durch Geschichte' in Eichstätt 2017 geführt worden sind. Anlass der Tagung war das 10-jährige Erscheinen des Strukturmodells 'Kompetenzen historischen Denkens' der FUER-Gruppe. Das Treffen hatte das Ziel, die gemeinsame geschichtsdidaktische Basis auszuloten, die die Zukunft des historischen Denkens orientieren und das Kompetent-Werden für einen Umgang mit Geschichte in Zeiten eines rasanten Wandels tragen kann.