'Von wahrhaft künstlerischer Ausführung" - Porzellanplattenmalerei aus Thüringen seit dem 19. Jahrhundert

von: Sandy Alami

Waxmann Verlag GmbH, 2014

ISBN: 9783830980780 , 299 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: frei

Mac OSX,Windows PC Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 30,99 EUR

Mehr zum Inhalt

'Von wahrhaft künstlerischer Ausführung" - Porzellanplattenmalerei aus Thüringen seit dem 19. Jahrhundert


 

Das Kunsthandwerk der Porzellanplattenmalerei und im Speziellen die Thüringer Porzellanmalerei stellt aus kunsthistorischer Perspektive eine Nische dar. Aus diesem Grund setzt sich dieser Band intensiv mit dem Thüringer Porzellan vom ersten Drittel des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart auseinander. Die verschiedenen Disziplinen wie Technik-, Regional-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte spielen in der kultur- und kunstwissenschaftlichen Betrachtungsweise der Porzellanplattenmalerei zusammen. Eine aus kunstperspektivischer Sicht historische Entwicklung bzw. der historische Kontext der Porzellanbilder sowie deren ikonographische Bedeutung werden einführend dargestellt. Des Weiteren werden die Entwicklung, die Technik und die Herausbildung verschiedener Motivgruppen näher beleuchtet sowie Fragen zu den Malern, Porzellanbetrieben, Abnehmern und dem Handel beantwortet. Zudem wird der Versuch unternommen, die Porzellangemälde einzuordnen bzw. zu (be-)werten. Außerdem werden die Porzellanplattenmaler sowie die Porzellanbetriebe näher beleuchtet. Ein Ausblick auf die Porzellanplattenmalerei ab der Mitte des 20. Jahrhunderts bis heute rundet den Band ab.

Sandy Alami, Dr. phil., Jahrgang 1979, Studium der Kunstgeschichte, Volkskunde/Kulturgeschichte (Empirische Kulturwissenschaft) und Romanistik (Spanische Sprachwissenschaft) in Jena. Verschiedene praktische Tätigkeiten an Museen und im Kunsthandel. 2012 Promotion am Lehrstuhl für Volkskunde (Empirische Kulturwissenschaft) der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Arbeitsschwerpunkte: Regionalgeschichte, Tischkultur und Nahrungsforschung.