Lernchance Computer. Strategien für das Lernen mit digitalen Medienverbünden

von: Rolf Plötzner, Timo Leuders, Adalbert Wichert (Hrsg.)

Waxmann Verlag GmbH, 2009

ISBN: 9783830972167 , 296 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 19,90 EUR

Mehr zum Inhalt

Lernchance Computer. Strategien für das Lernen mit digitalen Medienverbünden


 

In Schule, Hochschule, Ausbildung und Weiterbildung ist das Lernen mit digitalen Medien längst Alltag. Dennoch bleiben in vielen Fällen die Lernerfolge hinter den Erwartungen zurück. Über zehn Jahre Forschung haben deutlich werden lassen, dass digitale Medien den Lernenden nicht nur neue Möglichkeiten eröffnen, sondern auch neue Anforderungen an sie stellen.

Im vorliegenden Band werden Forschungsarbeiten zu der Frage vorgestellt, wie Lernende in die Lage versetzt werden können, diese Anforderungen zu bewältigen. Aus interdisziplinären Perspektiven wird das Lernen mit verschiedenen statischen und dynamisch-interaktiven Medien wie zum Beispiel Kombinationen aus Texten und Bildern, Animationen, Simulationen und dynamisch-interaktiven Modellierungswerkzeugen untersucht. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung von Lernstrategien, die Lernende befähigen sollen, die Lernchancen dieser Medienverbünde zu nutzen und ihre Anforderungen zu meistern. Die Ergebnisse empirischer Untersuchungen zeigen, dass die vorgeschlagenen Strategien vielversprechend dafür sind, das Lernen mit digitalen Medien wirksam zu fördern.