Internationalisierung der LehrerInnenbildung - Perspektiven aus Theorie und Praxis

von: Meike Kricke, Louisa Kürten

Waxmann Verlag GmbH, 2015

ISBN: 9783830982357 , 184 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 19,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Internationalisierung der LehrerInnenbildung - Perspektiven aus Theorie und Praxis


 

Inhalt

5

Vorwort

7

Blickwechsel – Die Zukunft der LehrerInnenbildung international denken

9

Der Blick über den Tellerrand

14

Teil 1: Theoretische Perspektiven

16

Internationalisation in (teacher) education

17

Abstract

17

Introduction

17

Drivers of internationalisation

17

Comparative education and policy borrowing

18

What is internationalisation?

19

The question of pedagogy

22

The importance and role of teacher education

24

Empirische Befunde zur Internationalisierung der LehrerInnenbildung. Effekte internationaler Mobilität und dessen Beitrag zur LehrerInnenprofessionalisierung

30

Abstract

30

1. Einführung

30

2. Fakten zur Internationalisierung der LehrerInnenbildung

31

2.1 Kennwerte und Merkmale mobiler Lehramtsstudierender

32

2.2 Empirische Evidenzen zur Entwicklung von Kompetenzen und Persönlichkeitsmerkmalen

38

3. Hürden und Chancen internationaler Mobilität – institutionell und individuell

42

3.1 Mobilitätshemmnisse von Lehramtsstudierenden

43

3.2 Möglichkeiten zum Abbau von Mobilitätshemmnissen

45

4. Zusammenfassung und Ausblick

49

An Overview of Integrating Globalization and Internationalization in Teacher Education Context

55

Abstract

55

1. Introduction

55

2. Integrating Globalization and Internationalization in Teacher Education Programs

56

2.1 The concepts of globalization and internationalization in teacher education

56

2.2 The role of curriculum development process in integrating globalization and internationalization in teacher education

59

3. Discussion and Conclusion

61

„Momentaufnahme“ der Internationalisierung der LehrerInnenbildung – Chancen und Herausforderungen aus Sicht des ZIBs der Humanwissenschaftlichen Fakultät

65

1. Zur Mobilität von Lehramtsstudierenden

66

2. Zur Mobilität von LehramtsausbilderInnen

70

3. Zu den englischsprachigen Seminarangeboten

71

4. Zur Verbindung von internationaler Forschung und Lehre

74

Teil 2 :Perspektiven aus der Praxis

76

„Der Blick über den Tellerrand“ – Innovation und Professionalisierung durch Internationalisierung einer inklusiven LehrerInnenbildung

77

Abstract

77

1. Das „International Teacher Education Laboratory“

77

1.1 Guiding idea des Projekts

78

1.2 Seminarkonzept

78

1.3 Motivation der Studierenden

82

2. Stimmen der Beteiligten

83

2.1 Die Studierendenperspektive

83

2.2 Die Dozierendenperspektive

87

3. Internationalisierung: Mehrwert für die LehrerInnenausbildung

88

3.1 Feedback der Studierenden

89

3.2 Ergebnisse der Online-Befragung

89

4. Ausblick und Weitblick für eine international ausgerichtete LehrerInnenbildung

92

Meaningful internationalisation at home: Education Students’ Voices on the Value of Cross-cultural Learning Dialogue

95

Abstract

95

Introduction

95

International degree programmes

97

Education students’ learning experiences in an “Education for All” seminar

97

Using theatre to stimulate global dialogue

99

A Learning café on global challenges in education

100

Conclusion

101

Auf den Inhalt kommt es an. Perspektiven der Umsetzung eines themenzentrierten Internationalisierungskonzepts

106

1. Einführung

106

2. Das Projekt „Teaching Right Livelihood“ als Ansatz eines inhaltsbezogenen Internationalisierungskonzepts

108

2.1 Konzeptionelle Überlegungen

108

2.2 Pilotprojekt: Herausforderungen und Chancen einer länderübergreifenden Lehrveranstaltung

110

2.3 Die interdisziplinäre AG „Teaching Right Livelihood“

114

3. Zusammenfassung und Ausblick

115

Nachdenklich und dankbar – Ein Schulpraktikumin Gulu/Uganda mit rassismuskritischer Seminarbegleitung. Eine Befragung von PraktikantInnen während ihres Berufsfeldpraktikums

120

1. Einführung

120

2. Das Berufsfeldpraktikum in der Lehramtsausbildung an der Universität zu Köln

121

2.1 Rahmenbedingungen des Berufsfeldpraktikums an der Universität zu Köln

121

2.2 Rahmenbedingungen des Berufsfeldpraktikums im Ausland

122

3. Das Berufsfeldpraktikum in Gulu/Uganda

122

3.1 Ausgestaltung des Seminarkonzeptes

123

3.2 Evaluation der begleitenden Befragung

127

3.2.1 Assoziationen und Gefühle während der verschiedenen Praktikumsphasen

127

3.2.2 Wahrnehmung der eigenen „LehrerInnenrolle“ – Professionalisierungsprozesse der Studierenden

130

4. Ausblick – Konsequenzen für das Seminarkonzept

132

Naturwissenschaftsunterricht im interkulturellen Vergleich: Deutschland – USA. Ein Modellprojekt zwischen der Universität zu Köln und einer amerikanischen Schule

137

1. Zielsetzung

137

2. Methodik

138

3. Die Schule

139

Der Unterricht im Immersionsprogramm

140

Naturwissenschaftlicher Unterricht

142

Allgemeines

143

4. Die Kooperation

145

Analyse

145

Blended-Learning-Konzept

147

Ausblick

149

Teil 3: Studierendenperspektive: going abroad

152

Zukunftswerkstatt. Internationalisierung der LehrerInnenbildung aus Studierendenperspektive

153

Abstract

153

1. Einführung

153

2. Zukunftswerkstatt: Internationalisierung der LehrerInnenbildung aus Studierendenperspektive

154

2.1 Studium = Studium?

154

2.2 Zukunftsmusik

155

3. Meine Auslandserfahrungen in Kanada – ein Auszug

156

3.1 Welcome to Givins/Shaw Jr. Public School, Welcome to Room 14!

156

3.1.1 Woche 1

157

3.1.2 Woche 2

157

3.1.3 Woche 3

159

3.1.4 Woche 4

161

4. Meine Reflexionen

162

4.1 Hey Kölle – du ming Stadt am Rhing

162

4.2 Der Blick über den Tellerrand

163

4.3 Zukunftswerkstatt, Zukunft Schule

164

5. Zusammenfassung/Ausblick

164

Mein Orientierungspraktikum an der Menntaskólinn í Reykjavík (MR) in Island

166

Abstract

166

1. Die ersten Schritte

166

2. Startschuss

167

3. Das isländische Schulsystem

167

Leikskóli

167

Grunnskóli

168

Framhaldsskóli

168

Háskóli

168

4. Meine Praktikumsschule: Die Menntaskólinn í Reykjavík (MR)

168

5. Der Fokus meiner Beobachtungen: Meine Forscherfrage

169

5.1 Meine Kernbeobachtungen

170

5.1.1 Rahmenbedingungen

170

5.1.2 Die Lern- und Lehrsituation im Deutschunterricht

171

5.2 Weitere Beobachtungen

173

5.2.1 Der besondere März 2014: meine Erlebnisse und Eindrücke

173

5.2.2 Inklusion in Island

175

6. Mein Blick gen Nord: Was habe ich mitgenommen?

176

Autorinnen und Autoren

178